Neu hier?

Kopfhautbehandlung

Im Salon

Jetzt entdecken

In der täglichen Hektik des Salons konzentrieren sich Friseure oft auf trendige Haarschnitte, farbenfrohe Stylings und ausgefallene Frisuren. Doch eines wird häufig übersehen: die Kopfhaut. Eine gesunde Kopfhaut ist die Grundlage für starkes, glänzendes Haar und ein wichtiger Aspekt der allgemeinen Haarpflege. In diesem Blogbeitrag stellen wir dir vor, worauf es bei der Kopfhautbehandlung deiner Kund*innen ankommt und wie du deine Kund*innen mit professioneller Kopfhautpflege begeistern kannst.

Warum ist Kopfhautpflege wichtig?

Die Kopfhaut ist der Nährboden für unser Haar. Wenn sie gesund ist, wächst das Haar kräftig und glänzend. Eine vernachlässigte Kopfhaut kann hingegen zu verschiedenen Problemen führen, wie Schuppen, Juckreiz, Trockenheit und sogar Haarausfall. Durch gezielte Kopfhautbehandlungen können diese Probleme nicht nur gelindert, sondern auch die allgemeine Haargesundheit und das Wohlbefinden deiner Kund*innen gefördert werden.

Kopfhautbehandlung im Salon: So geht's!

Diagnose der Kopfhaut: Bevor du mit der Behandlung beginnst, ist eine genaue Analyse der Kopfhaut wichtig. Frage deine Kund*innen nach ihren Haar-und Kopfhautgewohnheiten und untersuche die Kopfhaut gründlich. Dies hilft dir, die Ursache der Probleme zu identifizieren und eine gezielte Behandlung zu empfehlen.

Reinigung: Eine sanfte, aber gründliche Reinigung der Kopfhaut ist der erste Schritt jeder Behandlung. Verwende dabei ein spezielles Kopfhautpeeling oder ein mildes Shampoo, das auf die Bedürfnisse der Kopfhaut abgestimmt ist. Dies entfernt überschüssiges Öl, abgestorbene Hautzellen und Produktreste. Zu empfehlen aus dem New Flag PRO Sortiment ist das SALT SCRUB CLEANSE von URBAN ALCHEMY. Die tiefenreinigende Shampoo-Behandlung aus Meersalz und Algenextrakt spendet dem Haar Feuchtigkeit und reinigt gründlich. Diagnose der Kopfhaut: Bevor du mit der Behandlung beginnst, ist eine genaue Analyse der Kopfhaut wichtig. Frage deine Kund*innen nach ihren Haar-und Kopfhautgewohnheiten und untersuche die Kopfhaut gründlich. Dies hilft dir, die Ursache der Probleme zu identifizieren und eine gezielte Behandlung zu empfehlen.

Behandlungsmethoden

Feuchtigkeitsspendende Behandlung: Für trockene Kopfhaut eignen sich feuchtigkeitsspendende Masken und Seren, die tief in die Kopfhaut eindringen und langanhaltende Feuchtigkeit spenden. Zu empfehlen sind die TOP DROP SCALP CONCENTRATES von EVO. Die Salonbehandlung bildet eine schützende, feuchtigkeitsspendende Barriere auf der Oberfläche der Kopfhaut, um den Feuchtigkeitsgehalt aufrechtzuerhalten und hilft, die Ölproduktion zu regulieren, um das natürliche Ölniveau der Kopfhaut auszubalancieren.   

Beruhigende Behandlung: Bei empfindlicher und gereizter Kopfhaut sind beruhigende Produkte mit Inhaltsstoffen wie Aloe Vera, Kamille oder Haferextrakt ideal.

Anti-Schuppen-Behandlung: Spezielle Anti-Schuppen-Shampoos und -Tonics mit Wirkstoffen wie Zinkpyrithion oder Salicylsäure helfen, Schuppenbildung zu reduzieren und die Kopfhaut zu klären.

Fettregulierende Behandlung: Für fettige Kopfhaut eignen sich Produkte, die die Talgproduktion regulieren und die Kopfhaut ausbalancieren, wie z.B. Tonerde oder Teebaumöl.  


ENTDECKE DIE NEUEN KOPFHAUTHELDEN VON MARIA NILA

Maria Nila hat kürzlich ihr Sortiment um zwei Kopfhautseren erweitert, die speziell auf die Bedürfnisse von Kopfhaut und Haaren abgestimmt sind. Diese Seren sind ideale Allrounder in der Kopfhautbehandlung - im Salon und für deine Kund*innen zuhause.

HEAD & HAIR HEAL SOOTHING SERUM


Ein beruhigendes Kopfhautserum, angereichert mit aktiven Inhaltsstoffen zur Unterstützung einer gesunden Kopfhaut. Das Serum zieht schnell ein und ist nicht fettend, es beruhigt eine trockene, juckende und schuppige Kopfhaut. Dieses Serum ist die perfekte Ergänzung für deinen Salon, wenn du bereits die Head & Hair Heal-Kollektion verwendest. Das Serum ist dermatologisch getestet.

Anwendung

Das Serum kann auf eine feuchte oder trockene Kopfhaut aufgetragen werden. Das Produkt muss nicht ausgewaschen werden und kann täglich verwendet werden.

Hauptinhaltsstoffe

Aloe Vera-Extrakt reduziert Entzündungen und hat eine beruhigende Wirkung auf die Kopfhaut deiner Kund*innen. Aloe Vera wirkt gegen gereizte und juckende Kopfhaut mit einem lang anhaltenden lindernden Effekt. Pfefferminz-Extrakt und Koffein wirken als mildes Kühlmittel für ein erfrischendes und belebendes Gefühl auf der Kopfhaut. Hyaluronsäure spendet der Kopfhaut Feuchtigkeit und beruhigt sie, sodass sie sich erfrischt, hydratisiert und weniger gereizt anfühlt.


PURIFYING CLEANSE EXFOLIATING SERUM



Ein 10-minütiges Peeling, das die Kopfhaut deiner Kund*innen sanft mit Inhaltsstoffen wie Glykol- und AHA-Säure exfoliert. Dieses Produkt peelt die Kopfhaut gründlich und entfernt Ablagerungen und Rückstände, ohne das Haar auszutrocknen. Wenn deine Kund*innen unter schuppiger, juckender oder fettiger Kopfhaut leiden, ist dies dein Go-To Produkt. Das Serum ist dermatologisch getestet.

Anwendung

Vor dem Duschen auf die feuchte oder trockene Kopfhaut auftragen. Tropfen auf der Kopfhaut verteilen, einmassieren und 10 Minuten einwirken lassen, dann ausspülen und mit deinem bevorzugten Shampoo und Conditioner fortfahren.

Hauptinhaltsstoffe

Glycolsäure (5%) ist als Mittel zur Behandlung von Haut und Kopfhaut bekannt. Die kleine Molekülgröße der Glycolsäure ermöglicht eine effektive Penetration der Kopfhaut, was zur Exfoliation und Reinigung der Haarfollikel führt. AHA exfoliert abgestorbene Hautzellen aus der oberen Hautschicht der Kopfhaut. Diese abgestorbenen Zellen verstopfen die Poren und behindern die Feuchtigkeitsversorgung. Pfefferminz-Extrakt wirkt als mildes Kühlmittel für ein erfrischendes Gefühl. Gletscherwasser hat eine reinigende und vitalisierende Wirkung auf Haar und Kopfhaut und entfernt Öle und Ablagerungen.

chevron-upchevron-upchevron-leftAlertBrowse fileDownload fileFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoSpinnerCalendarSort NoneSort ASCSort DESCReturn arrowMinus